Vimmerby

Astrid Lindgrens Näs – Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Das Astrid Lindgren Museum in Vimmerby ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Liebhaber der Literatur. Auf dem Gelände des ehemaligen Bauernhofes Näs wurde ein modernes Museum errichtet, das sehr interessante Einblicke in das Leben der Schriftstellerin liefert. Besucher haben die Gelegenheit bei Führungen das Geburtshaus von Astrid Lindgren zu besichtigen.

Astrid Lindgrens Näs - Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Astrid Lindgrens Näs – Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Astrid Lindgren ist eine Ikone in Schweden. Die Kinderbücher um „Pippi Langstrumpf“ haben die Welt erobert und sind aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Ihre Wurzeln hat die berühmte Schriftstellerin im schönen Småland und viele interessante beziehungsweise unterhaltsame Orte im Zusammenhang mit Astrid Lindgren können in der Region besucht und bewundert werden.

Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Absolut sehenswert ist das Astrid Lindgren Museum in Vimmerby. Hier hat man sich bewusst dazu entschieden, das Museum auf dem ehemaligen Bauernhofes Näs zu errichten, auf dem Astrid Lindgren das Licht der Welt erblickte. Der Pavillion, das moderne Ausstellungsgebäude, bildet den Mittelpunkt des Geschehens. Neben dem Shop ist hier die sehr persönliche Ausstellung zu finden. Empfehlenswert ist es dabei, sich mittels eines Audioguides durch die Ausstellung führen zu lassen. Auf diese Weise erfahren die Besucher sehr viele interessante Fakten und Einblicke. Das Leben der Schriftstellerin war alles andere als einfach gewesen und viele Anektdoten sowie Exponate machen erst deutlich, wie beschwerlich der Weg zum Ruhm gewesen war. weiterlesen

Vimmerby

Spilhammars Camping bei Mariannelund in Småland

Das Spilhammars Camping bei Mariannelund in Småland ist eine ausgezeichnete Möglichkeit einen wunderschönen Campingurlaub in Südschweden zu verbringen. Der Campingplatz kann als Ausgangspunkt für interessante Ausflüge dienen, denn die Astrid Lindgren Värld, das Nils Holgersson Land und das Filmdorf sind allesamt in der Nähe befindlich. Schöne Stellplätze am Ufer eines kleines Badesees versprechen sehr viel Ruhe und Erholung. Angler haben die Möglichkeit ihr Glück vom gemieteten Boot aus zu versuchen.

Camping bei Mariannelund

Camping bei Mariannelund

Camping in Småland ist eine unglaublich schöne Übernachtungsmöglichkeit in dieser Region. Das Spilhammars Camping bei Mariannelund ist dabei eine empfehlenswerte Adresse, um herrliche Tage zu verleben. Der in der Nachbarschaft gelegene See kann zum Baden genutzt werden, alternativ begeben sich Gäste mit dem Boot oder mit Kanu auf Entdeckungsreise. Dabei gibt es sogar einen kleinen Nichtschwimmerbereich und einen Einstieg für Gäste mit eingeschränkter Mobilität. weiterlesen

Växjö

Utvandrarnas hus: Das Auswanderermuseum in Växjö

Schweden gehört mittlerweile zu den fortschrittlichsten Ländern der Welt, aber dies war nicht immer so. Im Utvandrarnas hus (Auswanderermuseum ) in Växjö wird eine Zeit dokumentiert, in die Ärmsten vor allem Småland verließen, um in Amerika einen Neuanfang zu starten. Durch die Entwicklung in der Moderne beschäftigt das Haus auch mit Erfahrungen der Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, um in Schweden einen Neuanfang zu wagen.

Utvandrarnashus in Växjö

Utvandrarnashus in Växjö

Schweden wird trotz der beeindruckenden Naturlandschaft als sehr fortschrittlich empfunden. Insbesondere in den Metropolen Stockholm und Göteborg sowie Malmö sind neueste Technologien angesiedelt und viele Startups haben hier ihren Anfang genommen. Allerdings braucht man gar nicht allzu weit in die Vergangenheit zu gehen, da war Schweden eines der ärmsten Länder in Europa und vor allem von der Landwirtschaft geprägt. Zwischen 1846 und 1930 gab es eine Auswandererbewegung, die deutlich ihre Spuren hinterlassen hat. 1,3 Millionen Menschen haben mit der Hoffnung auf einen Neufang das Land verlassen und vor allem in Amerika auf Besserung gehofft. Viele dieser Menschen kamen aus Småland. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten

Store Mosse in Småland: Wandern in der Moor-Landschaft des Nationalparks

Småland ist eine wunderbare Wanderregion, denn die weitläufigen Wälder und Felder laden regelrecht dazu ein. Mit dem Nationalpark Store Mosse hat Småland das größte Hochmoor südlich von Lappland zu bieten. Auf entsprechend geführten Wegen oder mittels Führungen kann man eine beeindruckende Naturlandschaft kennenlernen.

Wanderungen in Wald und Moor

Wanderungen in Wald und Moor

Schweden ist für seine Ruhe, unendliche viele Seen und Wälder, zurückhaltende Menschen und natürlich Elche bekannt. Dies sind natürlich alles faszinierende Faktoren, warum man das schöne Land in Skandinavien für sich entdecken sollte. Die Facetten sind aber weitaus vielfältiger, denn auf speziellen Wanderungen kann man außergewöhnliche Erfahrungen sammeln. Dafür steht insbesondere der Nationalpark Store Mossa in Småland. Hierbei handelt es sich um das größte Hochmoor südlich von Lappland, das vielen seltenen Pflanzen und vögeln eine Heimat gibt. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten

Camping Västervik: Resort-Lysingsbadet mit Pool, Stellplätzen und Spielplätzen

Camping in Västervik in Schweden ist dank des Resort-Lysingsbadet ein eher ungewöhnliches Erlebnis. Während viele Campingplätze vor allem die Natur des Landes in den Vordergrund stellen, punktet dieses Resort mit Innen- und Außenpools, zahlreichen Stellplätzen mit Meerblick, Ferienhäusern und Spielplätzen. Insbesondere Familien mit Kindern können hier eine unbeschwerte Zeit verbringen und zudem die Facetten Schwedens kennenlernen.

Camping Västervik

Camping Västervik

Camping in Schweden ist vielerorts mit der idyllischen Natur und einsamen Seen verbunden. Der Komfort ist dabei recht unterschiedlich und reicht vom einfachen Naturcamping bis hin zum umfangreichen Luxuscamping. In diese Kategorie fällt wohl auch das Resort-Lysingsbadet in Västervik, das wirklich eine unglaubliche Vielfalt zu bieten hat. Familien mit Kindern sind hier ebenso willkommen wie Genießer oder Badeurlauber. weiterlesen

Ferienhaus in Smaland

Ferienhaus in Småland günstig mieten: Högsby und Seen warten

Wir haben einen aktuellen Tipp für Euch. Wer günstig ein Ferienhaus in Småland mieten möchte, der sollte sich dieses Angebot auf keinen Fall entgehen lassen. Im schönen Dörfchen Allgunnen in der Kommune Högsby kommen kleine Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten. Umgeben von einer herrlichen Waldlandschaft und mehreren Seen kann man hier einen herrlichen Schwedenurlaub verbringen.

Ferienhaus in Smaland

Ferienhaus in Smaland

Der Traum von einem unvergesslichen Urlaub kann wirklich wahr werden, insbesondere für Familien oder Paare, deren Budget nicht allzu groß ist. Gute Bekannte vermieten ihr kleines, charmantes Ferienhaus in Allgunnen in der Kommune Högsby. Das kleine Dorf lässt sich hervorragend mit dem Auto erreichen, aber auch ein Bus fährt dorthin. Umgeben ist Allgunnen von vielen Wäldern und vor allem Seen mit Badestellen sowie Booten zum Anmieten. Somit können Urlauber den Badespaß und mit jeder Menge Aktivitäten verbinden. Ein Geheimtipp ist dabei ein kleines Café – Aboda Klint. Hier kann man sich bei einem Mittagsbuffet verwöhnen lassen oder am Nachmittag ein Eis oder einen Kaffee trinken. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten

Pelarne mit einer der ältesten Holzkirchen in Schweden und Astrid Lindgren

Nur wenige Kilometer von Vimmerby entfernt, befindet sich ein kleines Idyll, das man sich unbedingt einmal ansehen sollte. Pelarne, ein kleines Dorf, besitzt eine der ältesten Holzkirchen Schwedens und mit ihr verbunden ist auch ein Kapitel der Lebensgeschichte von Astrid Lindgren. Wer also ein wenig in die Vergangenheit eintauchen möchte, ist hier genau richtig, zumal die Fahrt durch eine der schönsten Landschaften in Småland geht.

Pelarne Holzkirche

Pelarne Holzkirche

Vimmerby ist den meisten Menschen hierzulande ein Begriff. Die Astrid Lindgren Welt für Kinder ist in jedem Jahr der Anlaufpunkt für viele Urlauber. In der unmittelbaren Umgebung befinden sich allerdings zwei Ortschaften, die viel mit der Vergangenheit der berühmten Schriftstellerin und ihren Geschichten zu tun. Sevedstorp, bekannt aus den Filmen „Die Kinder von Bullerbü“ haben wir schon beschrieben, aber nur wenige Kilometer weiter wartet mit Pelarne ein weiteres interessantes Dorf. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten

Die Kinder von Bullerbü: In Sevedstorp wurden die Bücher von Astrid Lindgren zum Film

„Die Kinder von Bullerbü“ ist eine der beliebtesten TV-Serien für Kinder. Wer einmal den Drehort in Schweden für sich entdecken möchte, der sollte unbedingt in Sevedstorp eine Pause einlegen. Hier befinden sich die drei Höfe, auf denen die berühmten Bücher von Astrid Lindgren zum Film wurden.

Bullerbü

Bullerbü

„Bullerbü“ – allein damit verbinden viele Leser eine unbeschwerte Kindheit und das idyllische Schweden. „Die Kinder von Bullerbü“ (Alla vi barn i Bullerbyn) ist eine TV-Serie aus den 60er Jahren, die auf den berühmten Kindernbüchern von Astrid Lindgren basieren. Bosse, Kerstin, Lasse, Anna oder Britta sind vielen Erwachsenen und Kindern noch immer ein Begriff. weiterlesen

Växjö

Flüge von Berlin-Tegel nach Småland (Växjö) mit BRA Airline

Schweden-Reisende und Liebhaber der Provinz Småland haben ab dem 30. März 2018 wieder eine lohnenswerte Alternative zu Fähre und Auto. Die schwedische Airline BRA fliegt von Berlin-Tegel aus nach Växjö. Innerhalb von 95 Minuten befindet man sich im Herzen der Region Småland und kann diese für sich entdecken.

Flug Berlin Växjö

Flug Berlin nach Växjö

Die Reise nach Småland kann mit dem Auto und der Fähre schon einmal mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Viele Reisende nehmen die Fähren von Rostock sowie Sassnitz, um nach Trelleborg zu fahren. Von dort aus sind es knapp 150 km bis zur Grenze von Småland. Angesichts der Fahrzeit der Fähre von vier Stunden, suche viele Urlauber nach einer schnellen Alternative. weiterlesen

Aktivitäten

Weihnachtsmarkt in Eksjö: Holzstadt verzaubert ihre Gäste

Wer in Småland auf der Suche nach einem wunderschönen Weihnachtsmarkt ist, der traditionelle Werte pflegt, der sollte unbedingt nach Eksjö reisen. Die ohnehin erlebenswerte Stadt kann mit einem stimmungsvollen Weihnachtsmarkt aufwarten, der Kunsthandwerk und vor allem zahlreiche kulinarische Köstlichkeiten miteinander verbindet.

Weihnachten in Småland - Markt in Eksjö

Weihnachten in Småland – Markt in Eksjö

Bei einem Besuch in der schwedischen Region Småland gehört Eksjö ohnehin zum Pflichtprogramm. Die wunderschöne Holzstadt mit ihrer hervorragend erhaltenen Altstadt mit den bekannten Holzhäusern, dem Marktplatz und der hiesigen Kirche ist immer eine Reise wert. Dank kleiner Cafés und den offen stehenden Höfen können Besucher die besondere Atmosphäre genießen, die trotz aller Traditionen in Schweden nur noch selten zu finden ist. weiterlesen