Tag Archives: Mittsommer

Pataholm in Schweden: Küstenidylle in Småland aus dem 19. Jh

Ein Geheimtipp bei einer Reise nach Småland ist das idyllische Örtchen Pataholm, das seine Aussehen aus dem 19. Jahrhundert bewahren konnte. Liebevoll gepflegt kann man hier einen Hauch von schwedischer Geschichte genießen, die gut erhaltenen Holzhäuser bewundern und die kulinarischen Köstlichkeiten im Café Förlig ausprobieren.

Pataholm in Schweden Küstenidylle in Småland

Pataholm in Schweden Küstenidylle in Småland

Abseits der typischen Ziele in Småland gibt es hin und wieder ein paar wunderbare Fleckchen Erde, die man unbedingt für sich entdecken sollte. Pataholm gehört auf jeden Fall dazu und wird mit Sicherheit nicht bei den ersten Tipps für Schweden zu finden sein. Wer allerdings hierher findet, wird sich auf der Stelle ein wenig verlieben. Hier konnte man das typische Idyll der Vergangenheit bewahren, dank eines großen Engagements der Bewohner.

Midsommar 2015 in Schweden: Åsens By lockt mit Tradition

Am 20. Juni 2015 wird in Schweden wieder Mittsommer (Midsommar) gefeiert. Nach Weihnachten handelt es sich um das wichtigste fest in Skandinavien, schließlich handelt es sich um eine jahrhundertelange Tradition, um den längsten Tag des Jahres zu feiern.

Åsens By in Smaland

Åsens By in Smaland @ G Assner – visitsmaland.se

Wer in den Sommermonaten in Schweden unterwegs ist, sollte sich auf jeden Fall für einen Urlaub rund um die Mittsommerzeit entscheiden, um mindestens einmal dieses Fest mit den Einwohnern feiern zu können. Der Stellenwert von Midsommar ist den wenigsten Besuchern von Skandinavien bewusst, aber für die Schweden ist dies das wichtigste Fest nach Weihnachten. Seinen Ursprung hat das Mittsommer jedoch im alten Glauben, schließlich wird der längste Tag des Jahres mit einem Feuer beendet, das es schon seit Jahrhunderten in den Dörfern und Städten gibt.