Tag Archives: Draisine

Draisine von Virseum nach Aggatorp, Triabo und Åseda

Eine der schönsten Aktivitäten in Småland ist das Fahren mit der Draisine. Ausgehend von Hultsfred oder von Virserum warten zwei wunderbare Strecken auf Sie. Von Virserum aus kann man je nach Wahl nach Aggatorp, Triabo und Åseda unterwegs sein und die eindrucksvolle Naturlandschaft auf der Schmalspur genießen.

Hjorten

Hjorten

In Småland hat man aus einer vermeintlichen Not eine Tugend gemacht. Zwar ist die Schmalspurbahn in den Sommermonaten weiterhin an ausgewählten Zeiten unterwegs, aber grundsätzlich wird das Schienennetz auch für Draisinen verwendet. Das „Fahrrad auf Schienen“ ist wirklich eine tolle Aktivität für Groß und Klein, bewegt man sich doch angenehm schnell durch eine beeindruckende Naturlandschaft, die man sonst eher beschwerlich erreicht hätte.

Draisine fahren in Hultsfred und Målilla

In Hultsfred und Målilla wird ein Spaß für die ganze Familie angeboten – Draisine fahren. Dabei radelt man mit einer eigens konzipierten Draisine auf der Strecke der Schmalspur-Eisenbahn von Hultsfred die rund zwölf Kilometer lange Strecke nach Målilla. Unterwegs bietet sich am Hesjö eine wunderbare Bade- Picknickmöglichkeit.

Draisine fahren in Hultsfred und Malilla

Draisine fahren in Hultsfred und Malilla

Auf der Suche nach tollen Freizeitaktivitäten wird man in Småland schnell fündig. Etwas außergewöhnlich ist jedoch das Draisine fahren zwischen Hultsfred und Målilla. Mit zwei Sitzplatzmöglichkeiten, wobei eine Person immer treten muss und die andere sich ausruhen kann, fährt man auf der eigens konzipierten Draisine auf der ehemaligen Strecke der Schmalspur-Eisenbahn durch die schönen Wälder der Region. Insbesondere Familien oder Gruppen kommen dabei voll auf ihre Kosten und entsprechende Beinkraft ist auch gefordert. Rund zwölf Kilometer lang geht es manchmal leicht bergauf, dafür aber auch oft rasant bergab.