Astrid Lindgrens Welt mit den Astrid Lindgrens Gärten

In diesem Jahr kann die Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby mit zahlreichen Neuigkeiten aufwarten. Unter anderem werden ab dem 14. Juni 2014 die Astrid Lindgrens Gärten ihre Tore öffnen, zudem ist das Stück „Pippi auf den sieben Meeren“ eine Bereicherung im umfangreichen Programm.

Astrid Lindgrens Welt

Astrid Lindgrens Welt

Wenn im Mai die Astrid Lindgrens Welt in Vimmerby wieder für Besucher offen stehen wird, können sich die Kleinen und Großen auf ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm freuen. Im weiteren Verlauf des Jahres wird der Park mit weiteren Neuerungen aufwarten können, die einen Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen.

Astrid Lindgrens Gärten

Bislang konnte man sich umfassend über die Autorin und ihre Geschichten im Ausstellungspavillon “Astrid Lindgrens Näs” informieren. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2007 waren die zahlreichen Ausstellungen fester Bestandteil des Kulturprogramms in Vimmerby. Dieses erfährt nun eine weitere Bereicherung, denn am 14. Juni 2014 öffnen die Astrid Lindgrens Gärten ihre Tore. Ein vier Hektar großes Areal wird neben dem Pavillion auch das Elternhaus der Autorin und den alten Pfarrhof von Näs beherbergen. Auf diese Weise verbindet man wichtige Themen und Stationen aus dem Leben von Astrid Lindgren miteinander.

„Pippi auf den sieben Meeren“ in der Astrid Lindgrens Welt

An insgesamt zwölf Sommerabenden im Juli kommen die kleinen und großen Besucher der Astrid Lindgrens Welt in den Genuss einer neuen Theateraufführung. „Pippi auf den sieben Meeren“ wird ab dem 7. Juli von Montag bis Donnerstag zu sehen. Dabei kämpft Pippi gegen gefährliche Piraten, um ihrem Papa hilfreich zur Seite zu stehen.

Öffnungszeiten 2014:

  • 16. Mai – 5. Juni 10-17 Uhr
  • 6. Juni – 31. August 10-18 Uhr
  • September: Freitag bis Sonntag 10-17 Uhr

Bild:Astrid Lindgrens Welt von Allie Caulfield, CC BY – bearbeitet von smalandschweden.de.

One Response to Astrid Lindgrens Welt mit den Astrid Lindgrens Gärten

  1. […] Kleinen werden die Geschichten vor allem in Vimmerby und Umgebung lebendig, wenn Reisende die „Astrid Lindgrens Welt“ und die „Astrid Lindgrens Gärten“ besuchen. Allerdings hat auch die schwedische Hauptstadt […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.