Vimmerby

Astrid Lindgrens Näs – Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Das Astrid Lindgren Museum in Vimmerby ist ein unvergessliches Erlebnis für alle Liebhaber der Literatur. Auf dem Gelände des ehemaligen Bauernhofes Näs wurde ein modernes Museum errichtet, das sehr interessante Einblicke in das Leben der Schriftstellerin liefert. Besucher haben die Gelegenheit bei Führungen das Geburtshaus von Astrid Lindgren zu besichtigen.

Astrid Lindgrens Näs - Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Astrid Lindgrens Näs – Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Astrid Lindgren ist eine Ikone in Schweden. Die Kinderbücher um „Pippi Langstrumpf“ haben die Welt erobert und sind aus den Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Ihre Wurzeln hat die berühmte Schriftstellerin im schönen Småland und viele interessante beziehungsweise unterhaltsame Orte im Zusammenhang mit Astrid Lindgren können in der Region besucht und bewundert werden.

Astrid Lindgren Museum in Vimmerby

Absolut sehenswert ist das Astrid Lindgren Museum in Vimmerby. Hier hat man sich bewusst dazu entschieden, das Museum auf dem ehemaligen Bauernhofes Näs zu errichten, auf dem Astrid Lindgren das Licht der Welt erblickte. Der Pavillion, das moderne Ausstellungsgebäude, bildet den Mittelpunkt des Geschehens. Neben dem Shop ist hier die sehr persönliche Ausstellung zu finden. Empfehlenswert ist es dabei, sich mittels eines Audioguides durch die Ausstellung führen zu lassen. Auf diese Weise erfahren die Besucher sehr viele interessante Fakten und Einblicke. Das Leben der Schriftstellerin war alles andere als einfach gewesen und viele Anektdoten sowie Exponate machen erst deutlich, wie beschwerlich der Weg zum Ruhm gewesen war.

Astrid Lindgrens Näs

Ein wichtiger Bestandteil ist immer noch der alte Bauernhof. Die berühmte Vorlage zum „Limonadenbaum“ ist immer noch im Garten zu bewundern. Ein Hightlight ist sicherlich das Geburtshaus von Astrid Lindgren, das nur im Rahmen von Führungen besichtigt werden kann. Viele Kunstobjekte und der schöne Garten runden das Erlebnis in Näs ab. Der Besuch im Café lohnt sich angesichts der kulinarischen Köstlichkeiten auf jeden Fall.

Astrid Lindgrens Näs: Öffnungszeiten & Eintrittspreise

  • 18. April – 13. Juni:  Montag – Sonntag: 11:00 – 16:00
  • 14. Juni – 1. September: Montag – Sonntag: 10:00 – 18:00
  • 2. September – 29. September: Montag – Sonntag: 11:00 – 16:00
  • 13. Dezember – 15. Dezember: Freitag – Sonntag: 11:00 – 16:00

 

  • Normalpreis: 170 SEK
  • Kinder (8–14 Jahre): 40 SEK
  • Rentner: 140 SEK
  • Kinder unter 7 Jahren: Eintritt frei

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply