Schloss Borgholm auf Öland: Imposante Burgruine

Eines der schönsten Sommerziele in Småland ist die faszinierende und imposante Burgruine von Schloss Borgholm auf der Insel Öland. Nach einer aufwendigen Restauration kann man nicht nur die alten Gemäuer besichten, sondern dank einer Daueraufstellung in mehr als 900 Jahre alte Geschichte Schwedens eintauchen.

Schloss Bergholm

Schloss Bergholm

Rein militärische betrachtet, hatte Öland als ein Außenposten von Schweden schon immer eine tragende Bedeutung. In diesem Zusammenhang ist kaum verwunderlich, dass das Schloss Borgholm aus einem einfachen Wehrturm im 12. Jahrhundert entstanden ist. Damit ist man knapp 100 Jahre älter als das berühmte Schloss in Kalmar. Im Laufe der Jahrhundert erfuhr das Schloss stetige Veränderung, insbesondere im 17. Jahrhundert unter Johann III. Er ließ das Bauwerk im Stile der Renaissance mit mehreren Flügeln umbauen. Verheerende Auswirkungen hatte ein Brand am 14. Oktober 1806, der den Großteil der Schlosses vernichtete. Erst aufwendige Restaurierungsarbeiten in den 90er des vergangenen Jahrhunderts haben das Schloss wieder zu einem attraktiven Reiseziel auf Öland gemacht.

Schloss Borgholm auf Öland für Kinder und Geschichtslieber

Mittlerweile erfreut sich Borgholm einer riesigen Beliebtheit. Grund hierfür waren konzeptionelle Veränderungen, die deutlich mehr Besucher in den Bann ziehen. Im Jahr 2014 wurde beispielsweise die Daueraustellung „Aufstieg und Fall“ eröffnet, die rund 900 Jahre Burggeschichte rekonstruiert. Dabei werden viele Sinne angesprochen, zudem wird die Ausstellung mittels einer App sogar technisch unterstützt. Ein beschauliches Café lädt zum längeren Verweilen ein, denn Kaffee und schwedische Spezialitäten sind ideal für eine kleine Pause. Für Kinder gibt es gleich mehrere Aktivitäten wie eine Burgwerkstatt und im Sommer sogar eine kleine Ritterschule.

Schloss Borgholm auf Öland mit Öffnungzeiten, Eintritt und Adresse

  • Adresse: Sollidenvägen 5, 387 94 Borgholm
  • Mail:  borgholms.slott@borgholm.se
  • Öffnungszeiten: April und September, Täglich 10 – 16 Uhr / Mai – Juni – Juli – August, Täglich 10 – 18 Uhr
  • Eintritt: Erwachsene: 70 SEK / Jugendliche: 12-17 Jahre, 40 SEK / Kinder unter 12 Jahren: Gratis in Begleitung Erwachsener

(Foto: Schloss Borgholm von Martijn.Munneke, CC BY – bearbeitet von smalandschweden.de.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.