Ohsabanan: Schmalspurbahn im schwedischen Småland

Wer in Småland einen Urlaub plant, der sollte keinesfalls auf die Fahrt mit der Ohsabanan verzichten. In der Nähe von Värnamo hat man die seltene Gelegenheit mit einer Schmalspurbahn unterwegs zu sein, um die Strecke von 14,5 Kilometer durch die schwedische Naturlandschaft zu genießen. Allerdings werden die historischen Bahnen zumeist nur im Juli und August zwischen Ohs Bruk und Bor unterwegs sein.

Ohsabanan in Småland

Ohsabanan in Småland – Foto@Senil anka/ Wikipedia

Die Eisenbahn hat in Schweden einen erheblichen Beitrag zur Industrialisierung beitragen und dem Land zum Aufschwung verholfen. Daraus hat sich im Laufe der Jahre eine tiefe Zuneigung zu den Eisenbahnen und ihren Strecken erheben. Viele Vereine und private Initiativen versuchen alte Lokomotiven, Waggons und auch Strecken für die Nachwelt zu erhalten. Dies ist auch bei Ohsabana im schwedischen Småland der Fall, wo die Museumsbahngesellschaft Ohs Bruks Järnvägs Museiförening mit sehr viel Liebe und Engagement für den Erhalt verantwortlich ist.

Ohsabanan: Strecke der Schmalspurbahn

Die Museumsgesellschaft wurde 1970 gegründet und seither sind mehrere Züge hinzugekommen. Heutzutage ist die Ohsabanan immer noch auf jener 14,5 Kilometer langen Strecke unterwegs, die 1910 erstmals vollständig befahren wurde. Streckenverlauf der Ohsabanan

•    Ohs Bruk
•    Impregneringen
•    Ekebohult
•    Elgaryd
•    Gimarp
•    Gimarpsby
•    Hösjömo
•    Stensjön
•    Sjövägen
•    Bor Norra / Bor

Preise für die Ohsabanan

Besucher haben nun die einzigartige Gelegenheit mit der historischen Schmalspurbahn zu fahren. Diese ist meist in den Sommermonaten unterwegs und eine Fahrt auf der kürzeren Strecke (Ohs Bruk – Gimarp – Ohs Bruk) kostet 90 SEK für Erwachsene und 45 SEK für Kinder. Die längere Strecke 8 Ohs Bruk – Bor Norra – Ohs Bruk) kostet 180 SEK und 90 SEK für Kinder. Man hat auch die Gelegenheit die Züge für private Feiern zu buchen. Aktuelle Informationen zum Fahrplan findet man unter http://www.ohsabanan.com/tysk/index.php.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.